Wandern im Spessart
gemeinsam mit dem TV Salmünster

Auch wer gerne wandern möchte und sich draußen in der Natur bewegt, findet die richtige Freizeitaktivität beim TV Salmünster. Auf dieser Seite finden Sie regelmäßig aktuelle Termine, die jeden Interessierten herzlich zum Wandern einladen. Vor allem im Spessart wandern wir häufig und erkunden Landschaft und Natur von ihrer schönsten Seite.

Lassen Sie sich doch von unseren vergangenen Wanderungen inspirieren – wir freuen uns, wenn Sie das nächste Mal dabei sind!

 

Die Wander-Abteilung informiert

Ob im Spessart oder woanders – die Ziele unserer Wander-Abteilung entnehmen Sie der örtlichen Presse oder unseren Schaukästen. Bei Fragen und für weitere Informationen steht Ihnen Abteilungsleiterin Rebekka Krischke unter der Telefonnummer 06056 8886 oder unter 06056 4162 (p) zur Verfügung. Per E-Mail erreichen Sie uns unter wandern@tvsalmuenster1903.de

            Der TV 1903 Salmünster lädt ein zum

      Jakobsweg von Fulda nach Frankfurt am Main

 

Wir wandern den Jakobsweg in 6 Etappen:

 

Wir treffen uns jeweils um 9.20 Uhr in Salmünster am Bahnhof, und fahren mit der Bahn um 9.41 Uhr zum Ausgangsort.

Verpflegung nimmt jeder mit, unterwegs ist keine Einkehr geplant.

An für den Jakobsweg wichtigen Orten, machen wir Rast zum Verweilen.

 

4. Etappe von Gelnhausen nach Langenselbold, Sonntag  28.08.2016

 

Durch den Gelnhäuser Stadtwald kommen wir zum Schwimmbad in Roth. Schöne weite Blicke ins Kinzigtal, Gründautal und Spessart. An der Bergkirche in Gründau machen wir Rast, und kommen auf der Trasse der Via Regia nach Langenselbold.

Wanderzeit ca. 5 Std. 20 km, zurück gegen 17.15 Uhr.

 

5. Etappe von Langenselbold nach Bruchköbel, Freitag 16.09.2016

 

Vom Bahnhof in Langenselbold wandern wir am Kinzigsee entlang, und kommen nach Langendiebach. Mit Blick in die Mainebene, Staudinger und Windräder der Hohen Straße, kommen wir am Bioland-Hof Ackerlei vorbei nach Bruchköbel.

Wanderzeit 4 Std., 14 km, zurück gegen 16.15 Uhr

 

6. Etappe von Wilhelmsbad nach Frankfurt,  Sonntag 25.09.2016

 

Wir fahren nach Wilhelmsbad, und wandern nach Wachenbuchen und dann hinauf zur Regionalpark Route „Hohen Straße“. Hier wandern wir 6 km geradeaus, mit vielen Gelegenheiten zur Rast. (Leseecken).

In Bergen wandern wir auf dem Grün-Gürtel Rundwanderweg hinab nach Frankfurt. Wir wandern durchs Seckbacher Ried am Sausee vorbei und der Eissporthalle zum Ostpark. Am Mainkai entlang kommen wir zum Ziel, dem Frankfurter Dom.

Wanderzeit 5,5 Std., 22km, zurück gegen 19.15 Uhr

 

 

 

Info bei;, Rebekka Krischke    Tel:.  06056/8886

Treten Sie mit uns in Kontakt

06056 - 90 00 66