Taekwondo
im Main-Kinzig-Kreis beim TV Salmünster

Neuer Anfängerkurs TAEKWONDO beim TV Salmünster

Am Samstag, 12. September 2015 startet die Taekwondo-Abteilung des TV Salmünster eine neue Anfänger-Trainingsgruppe für Kinder ab 6 Jahre, Jugendliche und auch Erwachsene.

Das Training findet statt in der Halle des Sportkindergartens, Trainingsdauer ist von 09.45 Uhr bis 11.15 Uhr.

An diesem Tag und den folgenden Wochenenden sind alle Interessierten dazu eingeladen, das Training zu besuchen und probeweise daran teilzunehmen. Für weiterführende Informationen stehen unsere Trainer vor Ort zur Verfügung.

OFFENER HESSEN-CUP KAMPF 2015 - Ein voller Erfolg!

312 Sportler aus 45 Vereinen und sechs Bundesländern, dazu Sportler aus Dänemark!

Das ist die Teilnehmer-Bilanz des diesjährigen Offenen Hessen-Cup Kampf in Salmünster. Zum 15. Mal war der TV Salmünster Ausrichter eines großen Wettkampfturniers. Der Offene Hessen-Cup zählt zu den Ranglistenturnieren der Hessischen Taekwondo Union. Die Großsporthalle am Münsterberg barst fast angesichts der zahlreichen Sportler, Offiziellen und Begleiter, die den Weg nach Salmünster gefunden hatten. Auf vier Kampfflächen wurden die Hessen-Cup-Sieger 2015 ermittelt. Und unsere Sportler schlugen sich mehr als achtbar.

 

Mit insgesamt elf Sportlern waren auch wir vom TV Salmünster auf dem Turnier vertreten. Mit insgesamt 5 Gold-, 1 Silber- und zwei Bronzemedaillen können wir mit dem Abschneiden sehr zufrieden sein. Dieses starke Auftreten zeigt sich ebenfalls durch einen sehr starken 7. Platz in der Teamgesamtwertung.

 

Die Platzierungen unserer Sportler:

- Vivien Lorenz                      Jugend A weiblich -55kg LK1                      1. Platz

- Aileen Kämpf                      Jugend B weiblich -41kg LK1                      1. Platz

- Nico Conrad                        Jugend A mnnlich -78kg LK2                       1. Platz

- Loris Betz                            Jugend C männlich -52 kg LK2                    1. Platz

- Arno Meyer                         Jugend B männlich +65kg LK1                    1. Platz

- Marvin Jäger                        Jugend B männlich -38kg LK2                     2. Platz

- Silas Matheis                        Jugend A männlich -73kg LK2                     3. Platz

- Dennis Dasilva Estevez       Jugend C männlich -52 kg LK2                    3. Platz

- Justus Röder                        Jugend C männlich -32kg LK2                     5. Platz

- Roman Jukenev                   Jugend B männlich -45kg LK1                     5. Platz

- Emily Desch                        Jugend C weiblich -35kg LK2                      5. Platz

 

Betreut wurden unsere Sportler von den Trainern Wilfried Henning und Andy Kämpf.

 

Gedankt sei an dieser Stelle noch einmal den vielen Helfern, die dafür gesorgt haben, das Turnier zu einem rundum erfolgreichen Ereignis zu machen.

Ebenfalls danken möchten wir unserer Turnierärztin Frau Dr. Ramona Haupt und den Sanitätern des DRK Schlüchtern für die medizinische Versorgung.

Mit der richtigen Kampftechnik zum sportlichen Erfolg!
Hier finden Sie das Sportangebot unserer Taekwondo-Abteilung. Ob Fortgeschrittene oder Anfänger – bei uns gibt es Kurse für unterschiedliche Alters- und Niveauklassen.
Fragen zu unserem Angebot im Bereich Taekwondo beantwortet der Abteilungsleiter Torsten Buchhold.

Erfolge, die für sich sprechen!

Sie haben Interesse an Taekwondo und kommen aus dem Main-Kinzig-Kreis? Dann sind Sie hier richtig. Informieren Sie sich auch über unsere bisher erreichten Erfolge, auf die unser Team besonders stolz ist.

Vivien Lorenz gewinnt Belgian Open 2014

Mit einer überragenden Leistung hat Vivien Lorenz vom TV Salmünster die diesjährigen Belgian Open im Kampf in der Klasse der weiblichen Kadetten bis 47 Kilogramm gewonnen. In vier Kämpfen ließ sie ihre Kontrahentinnen aus Italien (AF 15:0), Deutschland (VF 9:0), Russland (HF 18:5) und Litauen (F 15:2) deutlich hinter sich und sicherte sich den Sieg und damit wichtige Ranglistenpunkte der DTU und HTU.

Der TV Salmünster beglückwünscht seine erfolgreiche Taekwondo-Sportlerin zu diesem tollen Ergebnis!

Zwei Mal Gold – Sportler des TV Salmünster gewinnen Deutsche Meisterschaft!

Innerhalb von drei Wochen gelang es zwei Taekwondo-Sportlern des TV Salmünster, zwei Deutsche Meistertitel zu erringen.

Andy Kämpf (2. v.l.) setzte sich bei der DEM U18 (Jugend A) in Pforzheim in der Klasse bis 59 Kilogramm mit starken Leistungen gegen vier Kontrahenten durch. Gleiches gelang Vivien Lorenz (2. v.r.) bei der DEM Jugend B (Kadetten) in Gummersbach in der Klasse bis 47 Kilogramm, wo auch sie nach insgesamt vier überzeugenden Siegen den Pokal für den Titel entgegennehmen konnte.

Komplettiert wird das Ergebnis durch einen hervorragenden 3. Platz von Aileen Kämpf (3. v.l.), die bei ihrem ersten Start bei einer DEM nach zwei Siegen gleich die Bronzemedaille in der Klasse bis 37 Kilogramm erreichen konnte.

Hinzu kommt noch eine Bronzemedaille von Vivien Lorenz bei den Trelleborg Open, die sie eine Woche vor den DEM gewinnen konnte.

Betreut wurden unsere Sportler dabei von ihren Trainern Wilfried Henning (links) und Michael Buchhold (rechts). Mit Stolz beglückwünscht der TV Salmünster seine Taekwondo-Sportler zu diesen herausragenden Leistungen.

Tag Abteilung Uhrzeit Halle Ansprechpartner
Dienstag Taekwondo Fortgeschrittene Wettkampf + Traditionell 18.30 - 20.00 Uhr Sportkindergarten Torsten Buchhold 06056/911822
Donnerstag Taekwondo Fortgeschrittene Wettkampf 18.30 - 20.00 Uhr Sportkindergarten Torsten Buchhold 06056/911822
Samstag Taekwondo Anfänger (Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene) 09.45 - 11.15 Uhr Sportkindergarten / Gymnastikhalle Torsten Buchhold 06056/911822
Samstag Taekwondo Wettkampf Anfänger 11.15 - 12.45 Uhr Sportkindergarten / Gymnastikhalle Torsten Buchhold 06056/911822
Samstag Taekwondo Wettkampf Fortgeschrittene / Leistungsgruppe 11.15 - 12.45 Uhr Sportkindergarten / Gymnastikhalle Torsten Buchhold 06056/911822

Treten Sie mit uns in Kontakt

06056 - 90 00 66